News
"typisch kameradisch"
Cover typisch kameradisch 2015


ab sofort erhältlich!
Wir über uns
Die Liebe zur Oberkrainermusik und das gemeinsame Ziel, diese Musik neu zu pflegen, haben fünf Musikanten aus dem Kanton Zug im Jahr 2000 dazu bewogen, die KRAINERKAMERADEN ins Leben zu rufen.
Die KRAINERKAMERADEN spielen instrumentale Oberkrainermusik in der Originalbesetzung mit Trompete, Klarinette, Akkordeon, Gitarre und Bariton.

Das Repertoire umfasst vor allem Polkas und Walzer, Märsche und Bayrische mit einem grossen Anteil von Eigenkompositionen, denen der musikalische Leiter Stephan Wiesendanger durch seine raffinierte Arrangements den typischen KRAINERKAMERADEN-Sound verleiht.

Suchen Sie einen musikalischen Farbtupfer für ein Konzert, einen Firmenanlass, einen Geburtstag, eine Hochzeit, einen Apéro etc.? Die KRAINERKAMERADEN sind genau die richtige Wahl: Feiner Krainer 100% live gespielt.

Die KRAINERKAMERADEN sind:

André Andermatt Thomas Dolder
Emil Dahinden Erich Andermatt
Daniel Rusterholz Stephan Wiesendanger


 

 

Seite weiterempfehlen
Artikel drucken